Rückblick auf ein Jahr voller Zitronen

Wie heisst es doch so schön „Schenkt Dir das Leben Zitronen, mach Limonade draus!“
Und genau das haben wir aus diesem zweiten Corona Jahr gemacht!
In der relativ überschaubaren Zeit, in der wir aktiv agieren durften haben wir einen neuen Vorstand gewählt, der die Basis für alle Aktivitäten unseres Vereins darstellt.
Helmut wurde für sein unermüdliches Engagement vom Judoverband Rheinland mit der Bronzenen Ehrennadel ausgezeichnet. Wohlverdient, wie ich meine!

Des Weiteren haben wir es geschafft, im Juli, Oktober und November Gürtelprüfungen abzunehmen und können zwei neue Danträger zu unserem Verein zählen.

Nach etlichen Verschiebungen konnten wir auch endlich, ENDLICH unsere Fahrt zu unserem befreundeten Verein TV Cochem antreten um dort zusammen mit dem PSV Wengerohr ein schönes Trainingswochenende zu verbringen.

Ich glaube, wir haben alle zusammen die bestmöglichste Limonade aus diesem Jahr 2021 gemacht. Helmut und ich wünschen Euch einen guten Jahreswechsel und hoffen, dass wir Euch alle gesund und voller Energie Anfang Januar wieder auf der Matte willkommen heißen dürfen.

Viele liebe Grüße,
Helmut und Maria

Nach oben